• Bodenkonvektor
  • Bodenkonvektor
  • 1
  • 2
Info- und Bestellhotline: +49 (0681) 38 38 744

Wir denken ökologisch!

Ecology

Wir sind ein umwelt- und naturfreundliches Unternehmen und sorgen für die Beachtung der Umweltfreundlichkeit bei der Produkherstellung. Unser Hauptziel ist es, eine Führungsposition auf dem innovativen Markt der Raumbeheizung zu entwickeln. Das durch wissenschaftliche Studien bewiesene und von uns verwendete System der Wärmebewirtschaftung führt zu einem Ersparnis von bis zu 20% der für eine erfolgreiche Raumbeheizung erforderlichen Energie. Dadurch wirken wir umweltfreundlich und unterstützen den Abbau der für den Treibhauseffekt verantwortlichen Emmissionen. Wir erfüllen die strengsten ökologischen Normen sowohl beim Herstellungssprozess, als auch bei der späteren Nutzung der Heizkörper.

Die von uns verwendeten Technologien und Geräte entsprechen zudem den durch art. 143 polnisches Umweltgesetz vom 27 April 2001 (Umweltschutzrecht, Gesetzblatt Nr 62, Pos. 627) geregelten Erfordernissen.

Abfallfreie bzw. abfallgeringe produktion (technologie)

Die Göße einzelner Elemente für den Wiederaufbau der Heizkörper wurde so geplant, dass die Menge der entstandenen Abfälle praktisch auf Null reduziert wurde. Auch bei der Herstellung von Aluminiumelementen des Wärmeaustauschers wurde dasgleiche Prinzip verwendet. Der einzige Abfall, der während der Lamellenproduktion entsteht hat ein Durchmesser von 10mm (z.B. während der Herstellung einer Lamelle mit der Oberfläche von 166,53cm³ entsteht eine Abfallmenge von 1,57m², was einem Prozentsatz von 0,94% entspricht).

Verwendung ökologischer rohstoffe bei der produktion

Bei der Herstellung von Heizkörpern verwenden wir leicht mit Fett bedeckte Bleche, wodurch ein Entfettungsbad sowie eine Phosphatierung mit Kupfer später nicht mehr notwendig sind. Auf diese Weise gelingt es uns, die Umwelt zu schonen, da keine negativen Auswirkungen nach außen treten.

Ein weiteres Beispiel kann die Pulverfarbe (aus Polyesther und Epoxydat) sein, die beim Lackieren von Heizkörpern verwendet wird. Diese Farbe ist ein ökologisches Produkt und enthält keine organischen Lösungsmitteln. Während ihres Einsatzes werden auch keine schädlichen Substnzen freigesetzt.

Moderne und ökologische pulverlackieranlage

Wir verwenden die aus ökologischer Sicht sauberste Weise der Lackabdeckung mit Pulverfarben. Das Streichen mit Pulverfarben ist eine umweltfreundliche Technik, da die dabei verwendeten Stoffe keine volativen Substanzen (Lösemittel) enthalten. Die Abdeckung der verzinkten Teile mit Pulverfarbe wird in einer Lackierkabine durchgeführt. Dort wird die nicht verwendete Farbe mithilfe von Filtersystemen zurückgewonnen, wodurch die Menge der verwendeten Farbe den Wert von 99% nicht überschreitet.