• 1
Info- und Bestellhotline: +49 (0681) 38 38 744

COMODO
Die Heizbank

Heizbank COMODO

Die wichtigsten Information:

  • einzigartiges Aussehen
  • exklusives Veredlung
  • COMODO bedeutet bequem
  • gemäß der Norm EN 442

Abmesungen:

Höhe: 453 mm
Breite: 420 mm
Länge: 1062, 1562 mm

Jetzt Bestellen

  • Beschreibung

  • Technische Daten

  • Download

  • Steuerung Zubehör

  • Drahtloses System

Die Heizbank COMODO ist gleichzeitig ein komfortabler, leistungsstarker und moderner Heizkörper. Das Ganze ist in einer äußerst eleganten Form geschlossen. Die Seitenwände sind mit Glasplatten veredelt. Das gehärtete, hoch sichere Glas ist in zwei Farben erhältlich. Sie können wählen zwischen: elegant, tief schwarz oder weiches und leichtes weiß. Sie können auch die Glasplatten als Hintergrundbeleuchtung, als Display für leuchtende grafische Werbung oder hervorgehobenes Logo Ihres Unternehmens verwendet werden.

Drei massive, dicke Bretter des Sitzes sind außergewöhnlich widerstandsfähig gegen Abrieb, so wie allen sonstigen mechanischen Beschädigungen. Das Ganze ist durch eine feine Maserung ergänzt, und die Bretter sind mit einem speziell ausgewählten transparenten Lack abgesichert, um das unveränderte Aussehen durch Nutzungsjahre bei zu behalten. Comodo aus Liebe zur Wärme.


Die Heizbank COMODO

Ausstattung

Standardausrüstung:

  • Das Gehäuse aus Stahl mit der Feuerbeschichtung aus Zink und Magnesium, standardmäßig lackiert in RAL 7047 und RAL 9005,
  • Die Seitenwände des Heizkörpers aus gehärtetem Glas in RAL 7047 oder RAL 9005,
  • Kupfer-Aluminium-Wärmetauscher,
  • Entlüftungsventil,
  • Thermostatventil,
  • Wasseranschlüsse AG ¾" halbe Verschraubung,
  • Sitzfläche aus Eichenholz, lackiert.

OPTIONEN:

  • Andere Materialien und Ausführungen der Bank sind auf Anfrage möglich.

Detaillierte Heizkapazitäten, Korrekturfaktoren und hydraulische Eigenschaften von Heizkörpern an der Wand
finden Sie im Katalog: Comodo, Caliente und Standard Wandhängende und Freistehende Konvektoren.

Katalog herunterladen

Abmesungen von Freistehende Konvektoren.


Abmessungen

  • S-G23-45,3/42/Lg

    S-G23-45,3/42/Lg (L/P)

    ABMESSUNGEN [mm]
    Höhe 453
    Breite 420
    Länge 1062, 1562 mm
    ANSCHLÜSSE TYP
    Seite der Verbindung Links (L) Standard,
    Rechts (P) Option
    Anschlussbuchsen
    Anschlussstutzen
    Außengewinde ¾" halbe
    Verschraubung
    Die Heizbank COMODO

ERKLÄRTE LEISTUNG

  • Brandverhalten Klasse D
  • Freisetzung von Gefahrstoffen: Keine
  • Druckdichtheit: Keine Undichtigkeiten bei einem Druck, der das 1,3-fache des maximal zulässigen Arbeitsdrucks beträgt
  • Maximal zulässiger Betriebsdruck: 1,0 MPa
  • Oberflächentemperatur: bis 95°C
  • Korrosionsbeständigkeit: Keine Korrosion nach 100 h in Feuchtigkeit
  • Schlagfestigkeit: Klasse 0

Raumthermostaten

  • Raumthermostat VERANO VER-15S


Elektrothermischer Stellantriebe

  • Stellantrieb VERSST24

  • Stellantrieb VERSST230


Ventile

  • Rücklaufventile


Drahtloses System

Mit dem drahtlosen Steuerungssystem können Sie das Maximum einstellen von:

  • 8 verschiedene Zonen bei Verwendung der VER-8S WiFi-Controller
  • 16 verschiedene Zonen bei Verwendung des VER-16S WiFi-Controllers.

Jede Zone kann bis zu 6 drahtlose VERSST-Stelmotoren aufnehmen, die den Betrieb von Wand-, Steh- oder Comodo-HeizKörpern steuern. Jeder Heizzone kann eine eigene Betriebsart zugewiesen werden (konstante Temperatur, Zeitlimit oder 6 verschiedene Arbeitspläne). Die Treiber können die Software über den USB-Anschluss aktualisieren. Der Treiber ist in der Installationsbox ø = 60mm installiert.

Zusätzliche Geräte, die als Teil des drahtlosen Systems verfügbar sind:

  • VET-CT-Temperatursensor
  • VER-RP Raumregler
  • Raumregler VER-RP230 (230 V)
  • VER-COO Fensteröffnungssensor (max. 6 Stück in der Zone)
  • VER-CTZ Außentemperatursensor
  • Exekutivmodul VER-MW230
  • VER-WS230 Signalverstärker

Der VER-8S WiFi-Controller, der VER-16S WiFi und der VER-RP230-Raumcontroller werden direkt über das 230-V-AC-Netzwerk mit Strom versorgt. Andere Geräte des drahtlosen Systems sind batteriebetrieben. Der WLAN-Controller VER-8S verfügt über einen drahtlosen Temperatursensor. Auf der Ebene der Webanwendung (verano.emodul.eu) oder der Anwendung für Smartphones (im Google Play Store herunterladbar) können die Stellmotoren ferngesteuert werden, darunter:

  • Vorschau der aktuellen Parameter der Steuerung,
  • Bearbeitungsparameter auf Controller-Ebene verfügbar,
  • Zugriff auf den Temperaturverlauf,
  • Zugriff auf die Alarmhistorie,
  • die Fähigkeit, viele Internetmodule von einem Benutzerkonto aus zu unterstützen,
  • Aktivierung von E-Mail-Benachrichtigungen über Controller-Alarme.

Schaltplan

Drahtloses System - Schaltplan

Ein Beispiel für ein Anschlussdiagramm mehrerer Heizgeräte in verschiedenen Zonen / Räumen unter Verwendung des drahtlosen Hauptreglers und lokaler Temperaturregler / -sensoren und anderer Geräte des drahtlosen Systems.

Elemente des drahtlosen Systems

  • Regler VER-8S WiFi

  • Regler VER-16S WiFi

  • Drahtloser elektrischer Antrieb VERSST

  • Zusätzliche Geräte des drahtlosen Systems


HINWEIS: Controller und andere batteriebetriebene Geräte sollten auf den Batteriezustand überprüft werden. Batterielebensdauer bis zu 2 Betriebsjahre.

HINWEIS: Elektrische Verbindungen dürfen nur von Personen mit entsprechenden SEP-Qualifikation und unter Einhaltung der einschlägigen DE-EU-Normen hergestellt werden. Die Versorgungsspannung kann erst nach Überprüfung der Richtigkeit des gesamten Anschlussplans eingeschaltet werden.